Intervall Hypoxie Hyperoxie Training

Intervall Hypoxie Hyperoxie Training

Feedback Methode zur Verbesserung der Regulationsfähigkeit.
Training erfolgt entspannt auf einer Liege
Über eine Atemmaske wird individuell einstellbar im Wechsel hypoxische (O2-reduziert) und hyperoxische (O2-angereichert) Luft eingeatmet.
Feedback: Durch ständig gemessenen arteriellen Zielwert der Sauerstoffsättigung (SpO2) erfolgt die Regulatiuon.
Hypoxie: Erhöhte Produktion von EPO (Erythropoetin) und Wachstumshormonen, HsP70 (molecular chaperones) und Zytoglobinen.
Hyperoxie: Genexpression der Zelle, Entgiftungsysteme und entsäuernd.
Regulationsfähigkeit
Regeneration
Stressresilienz

Hypoxie - Hyperoxie - Training Sauerstoffgehalt im

Akupunktur

Akupunktur mit Einmalnadeln
Laserakupunktur mit Lasernadeln
Ohrakupunktur
Battlefield-Akupunktur (eine in der US-Army für verletzte Soldaten entwickelten besondere Schmerzakupunktur mit Nadeln am Ohr)

Dt. Ärztegesellschaft für Akupunktur

Ganzheitlich emotional und körperliche behandeln


Seele und Körper sind eine Einheit


Thougt field Therapy nach Roger Callahan (MD)

WIKIPEDIA schreibt:
"Die Thought Field Therapy (TFT) ("Gedankenfeldtherapie") ist ein komplementärmedizinisches Verfahren
des US-amerikanischen Psychotherapeuten Roger J. Callahan, dem Begründer der Energetischen Psychologie.
Thought Field Therapy wird genau wie die Weiterentwicklung Evolving Thought Field Therapy (EvTFT) obwohl es teilweise Aspekte der Meridian-Akupunktur beinhaltet[1] zu den Verfahren der sogenannten Energiemedizin gezählt.
Wie bei allen para- oder pseudowissenschaftlichenen Verfahren ist eine medizinische Wirksamkeit wissenschaftlich nicht belegt". (Wikipedia)
emotionale Heilblockaden (sog. psychologische Umkehr nach Callahan)

Die innere Programmierung ändern


DELTA-Scanę«

Die nichtlineare Diagnostik mit dem DELTA-Scan ist eine Methode der Informationsmedizin und arbeitet auf physikalischer Ebene und mißt sog. "Wirbelmagnetfelder".

Deltascan Befund Copyright-Inhaber DELTA TECH GMBH zum Vergrößern anklicken

Vorgeschichte nichtlineare Diagnostik

1995 befand sich der russische Kosmonaut und Arzt Dr. Polyakov 438 Tage im Weltraum.
Dies war der längste Aufenthalt eines Menschen im All.
Während dieses Fluges erfolgte eine energiemedizinische regelmäßige Diagnostik und Therapie.
Diese bestand in einer Messung des Hautwiederstandes an den Endpunkten der Meridiane und bei Störungen in einem Ausgleich des Meridiansystems durch Reizung von Akupunkturpunkten.
Diese Meridiandiagnose hatte die Aufgabe, Krankheiten und energetische Störungen im Vorfeld zu erkennen und zu behandeln, und so den Astronauten gesund und fit zu halten.
Diese Technik wurde von russischen Wissenschaftlern weiter entwickelt.
Auch aus dieser Forschung resultierte die Erkenntnis der sog "nichtlinearen Diagnostik".

Blut im Dunkelfeldmikroskop


Holographische Frequenztherapie

Die holographische Frequenztherapie, auch Naturschalltherapie genannt, basiert auf einem alternativmedizinischen Ansatz. Alle Angaben über Eigenschaften und Wirkungen dieser Methode gehen auf die Erkenntnisse bei der Entwicklung der Methoden bzw. die Erfahrungen ihrer Anwender zurück. Sie werden wissenschaftlich nicht anerkannt. Wir geben ausdrücklich kein Heilversprechen.
Über ein holografisches Schallfeld werden Informationen auf den Körper übertragen.

Schallwandler - Holographische Frequenztherapie

Low Level Lasertherapie LLLT

Laserakupunktur
Laserflächenbestrahlung bei Schmerz
Laserblutbestrahlung intravenös zur systemischen Lasertherapie
http://webermedical.com

Laserblutbestrahlung in der Vene

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken