website security
Startseite | Impressum / Kontakt | Kosten | Haftungsauschluss | Termine | Links

E-SCAN Stoffwechsel Diagnostik

Stoffwechseldiagnostik

  • Der Organismus gewinnt die lebensnotwendige Energie aus Nahrung und Sauerstoff.
  • Je optimaler dieser Stoffwechsel, desto gesünder der Mensch.
  • In den Mitochondrien erfolgt ein Verbrennungsvorgang.
  • Hierfür gibt es zwei wesentliche Brennstoffe in der Nahrung: Zucker(Kohlenhydrate) und Fett.
  • Der Mensch atmet CO2 und nicht verbrauchten Sauerstoff aus.
  • Das Verhältnis dieser beiden Gase in der Ausatmungsluft wird mittels die e-Scan Ruhestoffwechselmessung bestimmt.
  • Das Ergebnis läßt Rückschlüsse auf die Qualität des Stoffwechsels zu.
  • Ein ausgeglichener Stoffwechsel führt zu intakten Mitochondrien und damit zu Gesundheit.
  • Nebenbei kommt es zu einer Gewichtsreduktion und zumAbnehemen.
  • Erschöpfung und Depressionen sind nicht nur eine psychosomatische Störung
  • Erschöpfung ist auch keine isolierte Störung einzelner Organe.
  • Jede Störung umfasst immer den ganzen Organismus und den ganzen Menschen.
  • Eine differenzierte Labordiagnostik kann Störungen im Energiestoffwechsel, im Hormonstoffwechsel und im Immunsystem aufdecken.
  • Störungen im Stoffwechsel müssen erkannt und ausgeglichen werden.
  • Jede Körperzelle gewinnt ihrer Energie über die Mitochondrien.
  • Eine Störung der Mitochondrien führt zu einer Störung des Stoffwechsels.